Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 Allgemeines und Geltungsbereich

Die Vogelsanger Weine, AG für Weinimport und Handel, nachfolgend Vogelsanger Weine genannt, betreibt unter der URL http://www.vogelsangerweine.ch  eine Verkaufsplattform für Weine, Spirituosen und Accessoires und erbringt alle Leistungen ausschliesslich auf der Basis dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Vogelsanger Weine ist Vertragspartner derjenigen Personen, die Waren über diese Plattform beziehen wollen.

 

2 Lieferkonditionen und Preise

Die Lieferung von 1-12 Flaschen kostet 18.- CHF pauschal. Ab 13-35 Flaschen kostet die Lieferung 1 CHF pro Flasche zur Pauschale dazu. Ab 36 Flaschen wird eine Pauschale von 42.- CHF verrechnet. Bei einem Einkauf im Wert von über 1000.- CHF ist die Lieferung gratis.

Ausgenommen sind Spezialtransporte (wie Bergbahnen, Helikopter, etc.) an entlegene Lieferadressen. Lieferungen erfolgen innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein innert 3-5 Arbeitstagen. Für Lieferungen in die EU und andere Destinationen bitten wir um Kontaktaufnahme.

Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF.) inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Preise auf www.vogelsangerweine.ch sind verbindlich.

 

3 Lieferbedingungen

Menge und Liefermöglichkeiten bleiben vorbehalten. Sollten ein oder mehrere Produkte nicht lieferbar sein, so wird Vogelsanger Weine ihre Käufer hierüber schnellstmöglich informieren. Sollte die Ware bereits bezahlt sein, wird der entsprechende Betrag vom Vogelsanger Weine unverzüglich zurückerstattet.

Die Lieferfrist beträgt 2 bis maximal 5 Tage. Falls es zu Verzögerungen kommen sollte, wird der Käufer schnellstmöglich informiert. Falls der Käufer bei Auslieferung nicht zu Hause ist, wird dieser avisiert und ein neuer Ausliefertermin wird vereinbart.

 

4 Liefergewährleistungen

Vogelsanger Weine übernimmt keine Gewähr für geringfügige Abweichungen der gelieferten Ware von der gelisteten Ware. Der Käufer hat die Ware bei der Zustellung sofort auf Fehlmengen und Transportschäden, insbesondere auf Bruch, zu untersuchen und gegebenenfalls die Fehlmengen sowie den entstandenen Schaden auf dem Frachtbrief quittieren zu lassen, damit entsprechende Ansprüche gegen den Spediteur geltend gemacht werden können. Optische Mängel am Zustand der Flaschen berechtigen den Käufer nicht zur Beschwerde; dies gilt insbesondere für den Zustand des Etiketts, der Kapsel, dass etwaige Vorhandenseins von Weinstein, Korkfehler von nicht in der Schweiz abgefüllten Flaschen sowie den Füllstand der Flasche. Beschwerden müssen innerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Ware erfolgen.

 

5 Zahlungsbedingungen

Bis zur vollständigen Bezahlung unserer Kaufpreisforderung sowie aller anderen gegen den Käufer zustehenden Forderungen bleibt die gelieferte Ware im Eigentum von Vogelsanger Weine. Online Einkäufe können nur via PostFinance Card, PostFinance e-finance, Visa oder MasterCard bezahlt werden.

Alle Preise verstehen sich beim Verkauf in der Schweiz zuzüglich Versandkosten.

 

6 Umtauschrecht

Falls ein Produkt dem Käufer nicht schmecken oder zusagen sollte, hat dieser die Möglichkeit, die Flaschen oder die Ware - sachgemässe Lagerung vorausgesetzt – innerhalb von 60 Tagen gegen Vorweisen der Kaufquittungs-Email umzutauschen. Der Käufer kommt für den Rücktransport der Ware zu Vogelsanger Weine auf.

 

7 Jugendschutz

In der Schweiz ist der Verkauf von alkoholischen Getränken an Minderjährige untersagt. Zur Sicherstellung der gesetzlichen Verkaufsbeschränkungen ist das ausliefernde Unternehmen berechtigt, die Übergabe der Waren von der Vorlage eines Altersnachweises abhängig zu machen. Mit der Bestellung versichert der Käufer, das in seinem Land für den Erwerb von alkoholhaltigen Getränken und Spirituosen notwendige Alter zu besitzen.

 

8 Datenschutz

Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Die zur Bestellabwicklung notwendigen Daten, wie z.B. Adressdaten werden gegebenenfalls an die mit Vogelsanger Weine verbundenen Transportunternehmen zur Durchführung der Bestellung weitergegeben. Um die persönliche Daten wie z.B. Kreditkartendaten bei der Übertragung vor unbefugten Zugriffen zu schützen, setzt unser Payment Service Provider PostFinance 3-D Secure ein, das zurzeit sicherste Verschlüsselungsverfahren. Ausführliche Informationen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen erforderlichen personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.

 

9 Urheberrechte

Die Rechte für das Website-Design, jeden Text, alle Graphiken liegen bei der Betreiberin der Plattform www.vogelsangerweine.ch. Das Kopieren oder die Reproduktion, inkl. des Ausdrucks auf Papier, der gesamten Webseite bzw. von Teilen dieser Website werden nur zu dem Zweck gestattet, eine Bestellung bei uns aufzugeben oder zu dem Zweck, diese Website als Einkaufsressource zu verwenden. Alle auf der Website zitierten Warenzeichen, Produktnamen oder Firmennamen bzw. -logos sind das Alleineigentum der jeweiligen Besitzer. An Abbildungen, Zeichnungen, Kalkulationen und sonstigen Unterlagen behalten wir uns Eigentums- und Urheberrechte vor. Vor ihrer Weitergabe an Dritte bedarf der Käufer unserer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

 

10 Gerichtsstand

Erfüllungsort für alle Pflichten aus dem Vertragsverhältnis ist St. Gallen. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, einschließlich derer mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts, und Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben oder ihren Sitz nach Vertragsabschluss ins Ausland verlegen, ist St. Gallen. Für das Vertragsverhältnis gilt ausschliesslich schweizerisches Recht.

 

Administration (kein Verkauf)
Vogelsanger Weine
AG für Weinimport und Handel
Oberstrasse 271
CH-9014 St. Gallen

Telefon +41 71 310 09 90
Telefax +41 71 310 09 91
info@dont-want-spam.vogelsangerweine.ch 
www.vogelsangerweine.ch 

 

Letzte Änderung: 

Donnerstag, 16. November 2017 - 11:30 Uhr